Sylt

Was für eine Insel: Sylt eilt der Ruf als Urlaubsdomizil der Schönen und Reichen voraus und tatsächlich ist die Promidichte zwischen der Inselhauptstadt Westerland, Kampen und den Orten List, Wenningstedt oder Osterende in den Sommermonaten höher als nirgendwo sonst in Deutschland. Doch die größte deutsche Nordseeinsel hat weit mehr als nur Schickeria zu bieten: Schon im 19. Jahrhundert schätzte man das besonders gesunde Reizklima der 100 Quadratmeter großen Insel, eine  atemberaubende Landschaft (besonders spektakuläre das Rote Kliff), weite Sandstrände, charmante Badeorte machen den Kurzurlaub auf Sylt perfekt.

Anzeige
  • Abacho empfiehlt

    Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
    Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
    Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
    Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
    Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!
    Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!

    Hotels

    Hotel Stadt Hamburg

    Strandstr. 2, 25980 Westerland

    ab 195,00€/Nacht

    Airport Hotel One Aparthotel Sylt

    Kiarwai 1, 25980 Tinnum

    ab 119,00€/Nacht

    Hotel von Stephan

    Friedrichstr. 25, 25980 Westerland

    ab 145,00€/Nacht

    Events

    Jim Knopf Und Lukas Der Lokomotivführer

    Jim Knopf Und Lukas Der Lokomotivführer

    01.07.2012 11:00 Uhr
    Opening  2012 - Piet Klocke Und Gäste

    Opening 2012 - Piet Klocke Und Gäste

    02.07.2012 20:15 Uhr
    Urban Priol: Wie im Film.

    Urban Priol: Wie im Film.

    03.07.2012 20:15 Uhr

    Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>