Ritter Museum in Stuttgart


Kunstliebhaber und Schleckermäuler aufgepasst: Im Ritter Museum in Stuttgart kann man die Schokolade nicht nur ansehen, sondern auch riechen, fühlen und kosten. Das Museum wurde 2005 von Ritter Sport Miteigentümerin Marli Hoppe-Ritter eröffnet. Es kombiniert auf geschickte Art und Weise geometrisch-abstrakte Kunst mit Schokolade.

Quadratische Kunst (Foto (c) MUSEUM RITTER, Stefan Müller)
Quadratische Kunst (Foto (c) MUSEUM RITTER, Stefan Müller)

Es werden Projekte aus der Welt der plastischen und malerischen Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts vorgestellt. Der Fokus liegt dabei auf der gestalterischen Macht des Quadtrates. Zudem wird alles über die Kakaobohne und die Produktion der legendären, quadratischen Ritter Sport Schokolade erklärt. Besonders beliebt ist die Schokoladenwerkstatt, in der Sieben bis 18-Jährige selbst Hand anlegen dürfen.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Schokolade selber machen

In leichten und verständlichen Schritten bekommen die Teilnehmer einen Crash-Kurs in der Schokoladenherstellung. Das eigene, kreative Werk darf vor Ort verzehrt oder mitgenommen werden. Neben der Schokolade kann auch eine individuelle Verpackung kreiert werden.

Für die Schokoladenwerkstatt ist eine Anmeldung erforderlich. Das Formular gibt es über die Website. Für die Teilnahme wird eine extra Gebühr fällig. Im Ritter Sport Museum erwartet dich eine echte Entdeckungsreise für die Sinne und viele fantasievolle, „quadratische und praktische“ Projekte.

Adresse
Museum Ritter
Sammlung Marli Hoppe-Ritter
Alfred-Ritter-Straße 27
71111 Waldenbuch
Tel.: +49(0)7157-535110
www.museum-ritter.de

Öffnungszeiten und Preise
Dienstag bis Sonntag
von 11.00 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro, für unter 18-Jährige ist er frei

Spaziergang zum Naturpark

Nach dem Besuch des Museums wartet noch ein besonderer Weg auf Kunstinteressierte. Für die Gäste des Ritter Museums wurde extra ein mit quadratischen Kunstobjekten gesäumter Spazierweg angelegt. Er führt vom Gebäude direkt in den angrenzenden Naturpark Schönbuch.

Im Museum befindet sich ein hauseigener Shop. Ein Café mit Blick ins Aichtal lädt täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr zum Besuch. Dort werden neben Kuchen und kleinen Gerichten auch Schoko-Spezialitäten wie heiße Schokolade oder Eierspätzle mit Vanillesahne und Schokowürfeln serviert.

(von M.Bärlein)

Abacho empfiehlt

Erlebnis Sushi Kochkurs - zum Selbermachen oder Verschenken!
Erlebnis Sushi Kochkurs - zum Selbermachen oder Verschenken!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.