Orgel im Passauer Dom St. Stephan


Wenn der Organist mit seinem Spiel beginnt, durchfluten mächtige Klänge den Stephansdom in Passau. Der prachtvolle, barocke Neubau beherbergt nach Bistumsangaben die größte Kirchenorgel der Welt. 17.974 Pfeifen und ihre 233 Register sowie vier Glockenspiele mit insgesamt 134 Resonanzkörpern sorgern für ehrwürdige Klänge. Besucher können die Wirkung während spezieller Konzerte und den regulären Gottesdiensten erleben.

Barocke Pracht und weltweit größte Kirchenorgel im Passauer Stephansdom (digital cat /<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Barocke Pracht und weltweit größte Kirchenorgel im Passauer Stephansdom (digital cat /cc )

Die Domorgel in St. Stephan wurde nicht für den Weltrekord gebaut. Die Akustik des Domes habe eine mächtige und farbenreiche Chor- und Orgelmusik notwendig gemacht, teilte das Bistum Passau mit. Die große Domorgel entstand in Etappen.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Die Orgel besteht aus fünf räumlich voneinander getrennten Werken: Die Hauptorgel, Epistel- und Evangelienorgel auf den Westemporen, die Chororgel am Eingang zum Altarraum und die Fernorgel auf dem Dachboden im Langhaus der Kirche. Der Organist kann die fünf Orgelwerke vom Hauptspieltisch auf der Empore aus bedienen. Dies sei für sich ein technisches Wunderwerk.

Orgelklänge bis an die Grenze des Gehörs

Informationen
Dom St. Stephan
Domplatz
94032 Passau
Tel.: +49(0)851-3930
www.bistum-passau.de

Öffnungszeiten und Preise
Täglich ab 06.30 Uhr
im Sommer bis 19.00 Uhr
im Winter bis 18.00 Uhr
Orgelkonzerte vier Euro/Erwachsenen
Erbaut wurde die heutige Orgel zwischen 1977 und 1980. Dabei wurden den Angaben zufolge das Gehäuse der Hauptorgel aus dem Jahr 1731 sowie die Evangelien- und Epistelorgel (1715 bis 1718) verwendet. Von den derzeit 17.974 Pfeifen ist die größte mehr als elf Meter lang und wiegt 306 Kilogramm. Die kleinsten Orgelpfeifen sind dagegen mit sechs Millimetern echte Winzlinge. Die Töne beider Extreme liegen an den unteren beziehungsweise oberen Hörgrenzen des menschlichen Gehörs.

Domkonzerte und Gottesdienste

Im Stephansdom erklingt die Orgel nicht nur während regulärer Gottesdienste. An bestimmten Sonntagen wird ein Orgelnachspiel verschiedener Komponisten wie Haydn, Bach und Mozart geboten. Vom 2. Mai bis zum 30. Oktober laden die Dommusiker täglich (außer an Sonn- und Feiertage) um 12.00 Uhr zum Konzert. Das halbstündige Spiel zeigt anhand der Orgelmusik verschiedener Jahrhunderte die Klangmöglichkeiten der Anlage. In der Adventszeit werden ebenfalls Domkonzerte angeboten.

Abacho empfiehlt

Fallschirm Tandemsprung - zum Selbermachen oder Verschenken!
Fallschirm Tandemsprung - zum Selbermachen oder Verschenken!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.