Geigenbau in Mittenwald


Instrumente gehören zu Mittenwald. Die Geschichte des Geigenbaus begann in dem beschaulichen Ort um 1685, wie das Geigenbaumuseum mitteilte. Auch heutzutage wird das Handwerk in Mittenwald am Fuße der Deutschen Alpen in verschiedenen Werkstätten gepflegt. Besucher können der Geschichte im Geigenbaumuseum auf den Grund gehen.

Seit 1930 informiert das Geigenbaumuseum über das Handwerk (Tourist-Information Mittenwald)
Seit 1930 informiert das Geigenbaumuseum über das Handwerk (Tourist-Information Mittenwald)

Ende des 17. Jahrhunderts brachte Mathias Kloz aus Mittenwald die Kunst des Instrumentenbaus in seinen Heimatort. Durch ihn, seine Söhne und Schüler etablierte sich die Handwerkskunst.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Noch heute sind Geigen und andere Zupfinstrumente auch für Touristen ersichtlich. Der Himmel hängt in Mittenwald nahezu voller Geigen, wie es die Tourist-Information beschreibt. Damit ist die Tradition gemeint, die Instrumente zum Trocknen und Bräunen an Fenstern, Balkonen oder auf der Sonnenveranda der Geigenbauschule zu befestigen.

Geigenbaumuseum zeigt auch Werkstatt

Adresse
Geigenbaumuseum Mittenwald
Ballenhausgasse 3
82418 Mittenwald
Tel.; +49(0)8823-2511
Website

Öffnungszeiten und Preise
Hauptsaison
10.00 bis 17.00 Uhr
Nebensaison
11.00 bis 16.00 Uhr
montags geschlossen
Erwachsene ca. 4,50 Euro
ermäßigt ca. 3,50 Euro
Dem Geigenbau ist seit 1930 ein Museum in Mittenwald gewidmet. Seit 1960 ist die Ausstellung in einem der ältesten Gebäude des Ortes zu sehen. Die Schau zeigt das Geigenbauhandwerk und seine mehr als dreihundertjährige Entwicklung. Zudem wird ein Bogen zur Geschichte des Ortes gespannt.

Der Schwerpunkt der Instrumentensammlung liegt Museumsangaben zufolge auf dem barocken Mittenwalder Geigenbau. Auch Stücke aus dem 19. und 20. Jahrhundert bis hin zu Instrumenten aus den Werkstätten der Gegenwart werden präsentiert. Die Musikinstrumente hängen hinter Glas und sind nahezu von allen Seiten ersichtlich.

In einem Museum, das sich der Musik widmet, dürfen auch Hörproben nicht fehlen. Historische Filme zum Thema Geigenbau, eine historische Schauwerkstatt und Sonderausstellungen rund um das Thema Geige und Co runden einen Besuch im Geigenbaumuseum ab.

(von Stefanie Roloff)

Abacho empfiehlt

Top-Angebote für Skiurlaub in Garmisch-Partenkirchen - jetzt buchen!
Top-Angebote für Skiurlaub in Garmisch-Partenkirchen - jetzt buchen!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.