Nostalgiekahnfahrt im Spreewald


Wer den Spreewald im Bundesland Brandenburg von einer ganz besonderen Seite erleben möchte, sollte eine Nostalgiekahnfahrt unternehmen. Das Erlebnis beginnt am historischen Marktplatz von Lübbenau mit der Begrüßung durch den Kahnfährmann, der gekleidet ist wie die Kahnfährleute um 1910, der Gründerzeit des Lübbenauer Fährvereins.

Idyllischer Spreewald (gravitat~on/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Idyllischer Spreewald (gravitat~on/cc )

Von dort aus begeben sich die Teilnehmer auf einen kleinen geführten Spaziergang vorbei am Kirchplatz und dem Märchenbrunnen bis hin zum Landungsplatz am Großen Spreewaldhafen, wo die Nostalgiekahnfahrt gegen 10.00 Uhr beginnt. Hier legten zu früheren Zeiten die Gurkenkähne der Bauern an.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Sechsstündige Kahnrundfahrt

Mit einem traditionellen Holzkahn geht die Fahrt zur Erleninsel Wotschofska, deren kleiner Hochwald eine beinahe mystische Ausstrahlung hat. Hier können die Teilnehmer im seit 1893 bestehenden Gasthaus „Wotschofska“ zu Mittag essen. Die Weiterfahrt führt über mehrere Schleusen hin zum Lagunendorf Lehde, das Theodor Fontane einst als „bäuerliches Venedig im Taschenformat“ bezeichnete. Dort können im Gasthaus Kaupen Nr. 6 Kaffee und Plins, ein typisches Spreewälder Gebäck, genossen werden. Schließlich geht es zurück zum Landungsplatz, wo die Nostalgiekahnfahrt gegen 16.00 Uhr endet.

Informationen rund um die Gurke

Adressen
Tourismusverband Spreewald e. V.
OT Raddusch, Lindenstraße 1
03226 Vetschau / Spreewald
Tel.: +49(0)35433-72299
Zu den Kahnfahrten

Gasthaus Wotschofska
Wotschofskaweg 1
03222 Lübbenau / Spreewald
Tel.: +49(0)3546-7601
www.gasthaus-wotschofska.de
Während der Nostalgiekahnfahrt erhalten die Teilnehmer spannende Informationen über den Spreewald und den Anbau der berühmten Spreewaldgurken. Eine Verkostung bekannter Gurkensorten, wie z.B. der  „Echten Lübbenauer Fährmannsgurke“, versteht sich von selbst.

Wissenswertes

Die Nostalgiekahnfahrt findet von Mai bis September statt, teilnehmen können acht bis 18 Personen. Treffpunkt ist die Touristinformation am historischen Marktplatz von Lübbenau. Der Preis pro Person beträgt 17,00 Euro inklusive Begrüßungsgetränk und Gurkenverkostung. Auf der Webseite des Tourismusverbands Spreewald e. V. kannst du mit Hilfe eines Formulars eine Anfrage senden oder die Nostalgiefahrt buchen. Bei regnerischem Wetter wird der Holzkahn durch ein Überdach geschützt.

(von Stefanie Roloff)

Abacho empfiehlt

Erlebnis Hochseilgarten - zum Selbermachen oder Verschenken!
Erlebnis Hochseilgarten - zum Selbermachen oder Verschenken!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.