Mit dem Kanu Leipzig entdecken


Leipzig mit seinen Flüssen und Kanälen lädt dazu ein, die Stadt einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, zum Beispiel mit einem Kanu von einem Kanal aus.

Leipzigs Kanäle (woozie2010/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Leipzigs Kanäle (woozie2010/cc )

Manchmal wird Leipzig auch als Wasserstadt bezeichnet. Es sind zwar keine ganz großen Flüsse, die durch Leipzig fließen, doch gibt es zumindest drei kleine – die Weiße Elster, die Pleiße und die Parthe. Daneben gibt es noch eine Vielzahl von Kanälen. Der bekannteste Kanal in Leipzig ist der Karl-Heine-Kanal, der 2.600 Meter durch den Westen von Leipzig führt.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Der Kanal, der an der Weißen Elster beginnt, sollte ursprünglich an der Saale enden und so die Flüsse miteinander verbinden. Leipzig hätte damit eine Anbindung der Schifffahrt durch den Kanal bis nach Hamburg. Doch der Bau an dem Kanal, der bereits Mitte des 19. Jahrhunderts begann, wurde niemals fertiggestellt.

Ein zweiter Kanal, der die Verbindung von Leipzig zum Schifffahrtsnetz schaffen sollte, ist der Elster-Saale-Kanal. Auch dieser Kanal wurde nie vollendet.

Kanu-Touren

Für Wassersportler in Leipzig ist jedoch eine Fahrt mit dem Kanu auch auf einem unvollendeten Kanal eine reizvolle Sache und auch diejenigen, die es mit dem Kanu gemütlich angehen, können die Stadt Leipzig mit ihrem Kanu aus einer anderen Perspektive betrachten, so wie man es sonst nicht erlebt.

Adresse
Bootsverleih Herold
Wassersport-Freizeit e.K.
Inhaber: P. Herold
Antonienstraße 2
04229 Leipzig/ Schleußig
Tel.: +49(0)341-4011059
www.bootsverleih-herold.de

Wassersport Leipzig
Inhaber: Lutz Franke
Pestalozzistrasse 25a
04435 Leipzig Schkeuditz
Tel.: +49(0)34204-704710
www.wassersport-leipzig.de
15 Brücken schaffen einen Übergang über den Karl-Heine-Kanal, der durch den Ortsteil Plagwitz führt. Man muss nicht unbedingt selbst ein Kanu besitzen, da es mittlerweile in Leipzig viele Möglichkeiten am Kanal gibt, sich ein Kanu auszuleihen. Da der Kanal in Leipzig sich immer größerer Beliebtheit erfreut, sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen, sollte man sich vor der Abfahrt mit dem Kanu über die Regeln auf den Gewässern erkundigen, damit es zu keinen gefährlichen Situationen kommt.

Eine schöne Alternative ist auch die Buchung einer geführten Tour, die die notwendige Ausrüstung, natürlich ein Kanu mit fachkundiger Begleitung durch den Kanal und ein Grillpicknick nach der Rückkehr mit dem Kanu beinhaltet.

Da man in Leipzig entschlossen ist, den Kanal in absehbarer Zeit zu vollenden, wird es bald noch schönere Touren mit dem Kanu auf dem Kanal durch Leipzig geben.

Abacho empfiehlt

Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.