Freiburger Münster


Nicht nur wegen des 116 Meter hohen Turmes sticht das Freiburger Münster ins Auge. Die Bischofskirche steht präsent im Herzen der Altstadt von Freiburg. Das Münster zeigt an der Fassade sowie im Inneren verschiedene Stilrichtungen. Sie zeugen von der bewegten Geschichte des Gotteshauses. Bei einem Kurzurlaub im Schwarzwald sollten sich Besucher dieses kunsthistorische Schmuckstück nicht entgehen lassen.

Der Münsterturm überragt alle anderen Bauwerke (Karl-Heinz Raach)
Der Münsterturm überragt alle anderen Bauwerke (Karl-Heinz Raach)

Das Freiburger Münster wurde zwischen dem 12. bis Mitte des 16. Jahrhunderts gebaut. Der Westturm der gotischen Kirche wurde um 1330 fertiggestellt. Er ist bundesweit der einzige derartige gotische Kirchturm, der noch im Mittelalter vollendet wurde, wie die offizielle Schwarzwald Tourismus Gesellschaft mitteilte.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Aussicht vom Turm

Freiburg von oben erleben. Das ist das Ziel jedes Aufstieges zu den Plattformen im Turm des Freiburger Münsters. Nach 153 Stufen ist das Glockengeschoss erreicht. 243 Stufen müssen bis zur Turmspitze bewältigt werden. Von zwei Aussichtspunkten können Besucher über Freiburg in die Rheinebene bis zum Schwarzwald blicken.

Fassade und Innenbereich

Adresse
Freiburger Münster
Münsterplatz
79098 Freiburg im Breisgau
www.freiburgermuenster.info

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag
10.00 bis 17.00 Uhr
sonn- und feiertags
13.00 bis 19.30 Uhr
während der Gottesdienste
keine Besichtigung
Im Laufe seiner Geschichte musste das Freiburger Münster immer wieder Herausforderungen trotzen: Kriege, Umweltverschmutzungen und Natureinwirkungen ließen Fassade bröckeln oder brachten die Mauern zu Fall. Im Innern gibt es viele mittelalterliche Kunstwerke wie Altäre, aufwendig gestaltete Fenster und Skulpturen zu entdecken. Die Marienstatuen erinnern an das Patronat des Münsters, „Unserer Liebe Frau“, die heilige Maria.

Die Fassade des Baus ist mit zahlreichen Verzierungen und 91 Wasserspeiern gestaltet. Eindrucksvoll ist der Hauptzugang des Münsters an der Westseite mit einem spitzbögigem Portal. An dem prächtigen Hauptportal sollten Besucher nach dem Nasentrompeter Ausschau halten. Im bunten Bogenfeld sind Geschichten aus der Bibel figürlich dargestellt.

Abacho empfiehlt

Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Top-Angebote für Skiurlaub im Schwarzwald - jetzt buchen!
Top-Angebote für Skiurlaub im Schwarzwald - jetzt buchen!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.