Burg Landeck bei Freiburg erkunden


In die geheimnisvolle Epoche des Mittelalters eintauchen – nirgendwo kann man das besser als in den Ruinen der Burg Landeck. Die Burgruine, umgeben vom Vierdörferwald, befindet sich auf einem Hügel des Emmendinger Vorgebirges im Breisgau. Um 1260 ließ Walther I. von Geroldseck die Burg Landeck erbauen.  Heute gehört die Burgruine Landeck zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region.

Das Burgfräulein begleitet ihre Gäste auf den Wanderungen (©www.brigitte-von-landeck.de)
Das Burgfräulein begleitet ihre Gäste auf den Wanderungen (©www.brigitte-von-landeck.de)

Burgfräulein Brigitte von Landeck

Wer über das Leben auf der Burg in der Nähe von Freiburg mehr erfahren möchte, kann sich in die fachkundigen Hände von „Burgfräulein Brigitte von Landeck“ (bzw. Monika Reinbold, Gästeführerin im Naturpark Südschwarzwald) begeben.

Auf Panoramawegen begleitet das Burgfräulein ihre Gäste auf verschiedenen Touren  und weiht Interessierte in die Geheimnisse des Breisgaus ein. Bewegung an der frischen Luft macht hungrig. Nach einer Wandertour kann man sich bei einem ausgiebigen Picknick stärken.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Auf verscheidenen Touren durchs Breisgau wandern

Die Besucher werden mit einem rustikalen Brotzeitkorb mit frischen und selbstgemachten Spezialitäten aus der Region und anderen Leckereien verwöhnt. Während einer Abendwanderung wird jeder Gast mit einer Laterne ausgestattet, bevor es durch den Vierdörferwald geht.

Viel Spaß verspricht die Schnitzeljagd im Breisgau. Hier lotsen Mägde die Gäste zu historischen Bauten und anderen schönen Plätzen. Für kleine Ritter und Burgfräulein werden besondere Touren und Kindergeburtstagsfeiern angeboten. Wem Wanderungen zu anstrengend sind, kann sich für die Fahrt auf einer Pferdekutsche entscheiden. Direkt an der Badischen Weinstraße probiert man dann ein paar Rot- und Weißweine in verschiedenen Weingütern und erfährt gleichzeitig lustige und spannende Geschichten aus dem Leben des Burgfräuleins von Landeck im Breisgau.

Adresse
Frau Monika Reinbold
Freiämter Straße 18
79312 Landeck
Tel.: +49(0)7641-937185
www.brigitte-von-landeck.de
Extra-Tipp: Die Wanderung durch die Weinberge zu Winzern, einer Hofkäserei und auf den Wöpplingsberg sind etwas ganz Besonderes. Sie beginnt am Winzerbahnhof mit einem Glas Winzer-Begrüßungs-Sekt und hält danach noch viele weitere kulinarische Überraschungen bereit.

(von E. Funderburk)

Abacho empfiehlt

Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Entspannung pur mit Floating - zum Selbermachen oder Verschenken!
Top-Angebote für Skiurlaub im Schwarzwald - jetzt buchen!
Top-Angebote für Skiurlaub im Schwarzwald - jetzt buchen!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.