Erzgebirge

Das Erzgebirge ist ein Mittelgebirge in Sachsen. Es erstreckt sich zusätzlich in die Tschechische Republik. Der Fichtelberg (1215 Meter) ist der höchste Berg im Osten Deutschlands. Die höchste Erhebung im Erzgebirge auf tschechischer Seite ist der Keilberg (1244 Meter). Bekannt ist das Erzgebirge für Wintersport in Oberwiesenthal und für seine weihnachtliche Kunst. Nussknacker, Pyramiden und Weihnachtsbaumschmuck kommen aus den Orten Seifen und Olbernhau. Von Altenberg im Osten über Annaberg-Buchholz bis nach Johanngeorgenstadt im Westen erstreckt sich ein Wander- und Sportparadies.

Anzeige
  • Abacho empfiehlt

    Fallschirm Tandemsprung - zum Selbermachen oder Verschenken!
    Fallschirm Tandemsprung - zum Selbermachen oder Verschenken!
    Top-Angebote für Skiurlaub, z.B. im beliebten Skigebiet Oberwiesenthal oder Seiffen
    Top-Angebote für Skiurlaub, z.B. im beliebten Skigebiet Oberwiesenthal oder Seiffen
    Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
    Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!

    Hotels

    Pension Waldschänke

    Elterleiner Straße 74, 09468 Geyer

    ab 30,00€/Nacht

    Landhotel Osterlamm

    Talstraße 32, 08344 Beierfeld

    ab 43,00€/Nacht

    Hotel Villa Theodor

    Frankstr. 27, 08344 Grünhain-Beierfeld

    ab 55,00€/Nacht

    Events

    Oelsnitzer Hutball - Pfingsttanz

    Oelsnitzer Hutball - Pfingsttanz

    26.05.2012 19:00 Uhr
    11. Oelsnitzer Kabaretttage Mit Academixer & Volk Und Knecht

    11. Oelsnitzer Kabaretttage Mit Academixer & Volk Und Knecht

    01.06.2012 19:00 Uhr
    11. Oelsnitzer Kabaretttage Mit Streckenbach Und Köhler & The Bi

    11. Oelsnitzer Kabaretttage Mit Streckenbach Und Köhler & The Bi

    01.06.2012 19:01 Uhr

    Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>