Stadtführungen durch Dresden


Wer die Wahl hat, hat die Qual: Unzählige Stadtführungen bieten Dresden-Besuchern die Möglichkeit, das sogenannte Elbflorenz einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Zwinger, Semperoper oder Frauenkirche – bei den meisten der Führungen steht natürlich in erster Linie Dresdens reiche Kunstschatzkammer auf dem Programm. Wir stellen ein paar besonders originelle Touren durch Dresdens bewegende Vergangenheit einmal genauer vor.

Am besten lernt man Dresden auf einer Stadtführung kennen(rs-foto/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Am besten lernt man Dresden auf einer Stadtführung kennen(rs-foto/cc )

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Trabisafari durch Dresden

Eigentlich ist der Trabi im Dresdner Straßenverkehr nur noch äußerst selten anzutreffen, doch bei dieser witzigen Stadtrundfahrt darf man sich sogar selbst noch einmal hinters Lenkrad des „Pappkameraden“ klemmen. In Begleitung eines Gästeführers geht es im Konvoi von bis zu sechs kunterbunten Trabis zu den Highlights der Stadt. Zuvor gibt es natürlich noch eine kleine Einweisung in die Mysterien der Viergang-Revolver-Handschaltung. Mindestens zwei Teilnehmer sind erforderlich (das Mindestalter liegt bei 18 Jahren), die Tour kostet ca. 40 Euro pro Person. Tour gleich buchen!

Dresden bei Nacht

Wenn es dunkel wird und sich die vielen Lichter der Innenstadt in der Elbe spiegeln, ist Dresden besonders schön. Bei der Tour Dresden bei Nacht begeben sich die Teilnehmer auf Entdeckungsreise durch das Viertel Dresden-Neustadt. An verschiedenen Kneipen, Fabriken und kulturellen Wahrzeichen des Viertels wird Station gemacht. Begleitet wird die Tour durch einen ortskundigen Reiseleiter. Dieser hält viele spannende Insidertipps über Menschen und Orte bereit. Bei dem ein oder anderen Getränk kann man sich dann für die nächste Etappe stärken. Die Stadtführung Dresden bei Nacht kostet ca. 13 Euro pro Person (drei kleine Willkommensgetränke inklusive). Tour gleich buchen!

Informationen
Touristinformation Kulturpalast
Schloßstraße 2
01067 Dresden
Tel.:+49 (0)351-50160160
www.dresden.de

Dresdner Klatschgeschichten

Auch diese Stadtführung hat es in sich. Ein „Dresdener Original“ plaudert in gepflegten „Residenzsäsisch“ aus dem Nähkästchen und versorgt die Teilnehmer mit jeder Menge spannender Anekdoten aus der Dresdner Stadtgeschichte. Im Minibus geht es durchs historische Zentrum. Dabei wird zum Abschluss im 1900 am Neumarkt halt gemacht. Bei einer Tasse Kaffee und der berühmten Dresdner Eierschecke wird weitergeklatscht. Die Tour kostet ca. 25 Euro pro Person (Kaffetrinken inklusive). Tour gleich buchen!

Abacho empfiehlt

Erlebnis Krimi-Dinner - zum Selbermachen oder Verschenken!
Erlebnis Krimi-Dinner - zum Selbermachen oder Verschenken!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.