Bamberger Schlenkerla


In der historischen Bamberger Altstadt liegt der Brauereiausschank Schlenkerla. Das Fachwerkhaus mit den grünen Fensterläden und dem üppigen Blumenschmuck ist ein beliebter Treff. Die Wirte servieren ein ungewöhnliches Bräu, das nicht jedem Bierliebhaber schmeckt. Auch das Haus der Wirtschaft in Bamberg ist ein Hingucker.

Ausleger am Schlenkerla (Graham Fellows/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Ausleger am Schlenkerla (Graham Fellows/cc )

Würzig und herzhaft schmeckt das „Aecht Schlenkerla Rauchbier“. Es ist ein sehr dunkles, herbwürziges, untergäriges Märzenbier mit 13,5 Prozent Stammwürze. Der Alkoholgehalt liegt dem Betrieb zufolge bei 5,1 Prozent.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

Ausschank seit 1405

Urkundlich wurde der Brauereiausschank in der Dominikanergasse erstmals 1405 erwähnt. Er wird in der sechsten Generation von Familie Trum geführt. Hinter der etwas schiefen Fachwerkfassade befinden sich gemütliche Gasträume. Im „Alten Lokal“ sitzen die Gäste unter dunklem Gebälk. Die Balken der tiefhängenden Decke wurden dem Betrieb zufolge einst zum Schutz mit Ochsenblut eingelassen. An den Wänden hängt unter anderem die Ahnenreihe der Familie Trum/Graser.

Adresse
Brauerei Schlenkerla
Dominikanerstraße 6
96049 Bamberg
Tel.: +49(0)951-56060
www.schlenkerla.de

Öffnungszeiten
täglich 9.30 bis 23.30 Uhr
Frühschoppen ab 9.30 Uhr
Warme Küche
zwischen 12.00 und 22.00 Uhr

Die Dominikanerklause aus dem Jahr 1310 diente dem Dominikanerkloster früher als Hauskapelle. Eine neugotische Malerei auf Goldgrund aus dem späten 15. Jahrhundert ziert die Decke. Im Sommer tummeln sich Besucher und Bamberger nicht nur auf den Bierkellern der Stadt. Auch vor dem Schlenkerla auf der Straße sowie im Innenhof ist einiges los. Der Biergarten im Innenhof ist bei schönem Wetter zwischen Ostern und Oktober geöffnet.

Fränkische Kost

Leberknödelsuppe, Fränkische Bratwürste oder hausgemachter Käse kommen im Schlenkerla auf den Tisch. Die regionalen Gerichte werden frisch zubereitet. Am Sonntag stehen verschiedene Braten zur Wahl. Dazu gibt es neben dem bekannten Rauchbier auch Rauchweizen, Lagerbier oder Wein. Die Preise sind moderat, für unterfränkische Verhältnisse jedoch nicht preiswert.

Abacho empfiehlt

Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!
Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.