Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz


Ein lohnenswertes Ausflugsziel in der Fränkischen Schweiz ist die Burg Rabenstein bei Ahorntal. Auf dem Vorplatz der Burg beginnt ein sechs Kilometer langer, romantischer Wanderweg. Nach einer Exkursion kann man in der Gutsschenke einkehren und die Küche Frankens genießen.

Die Burg Rabenstein mitten in idyllischer Natur (gravitat~on<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Die Burg Rabenstein mitten in idyllischer Natur (gravitat~oncc )

Wer lieber draußen in der Sonne sitzen möchte, hat die Möglichkeit sich im Biergarten im Vorhof niederzulassen. Natürlich kann man auf Burg Rabenstein auch länger verweilen. Wie wäre es mit einer Übernachtung im Burghotel? Es gibt 22 Gästezimmer in der Burg. Sehr beliebt bei Besuchern sind vor allem die Führungen durch die Prunk-, Waffen- und Rittersäle.

Ich suche ein Hotel vom

bis zum

In unmittelbarer Nähe der Burg Rabenstein findet man viele verschiedene Sehenswürdigkeiten. Greifvögel und Flugschauen gibt es in der Falknerei zu bewundern. Bis in den Oktober hinein kann man jeden Donnerstag bis Samstag von 18.00 bis 21.00 Uhr auf eigene Faust die Sophienhöhle und deren Tropfsteinformationen besuchen. An zwei Wochenenden im Jahr findet im sogenannten „Keltendorf“, in der Nähe der Burg, ein großer Mittelaltermarkt statt.

Wissenswertes zur Burg Rabenstein

Adresse
Burg Rabenstein Event GmbH
95491 Ahorntal
Tel.: +49(0)9202-9700440
www.burg-rabenstein.de

Preise
etwa 3,50 Euro pro Erwachsenen
Kinder (von 6 bis 14 Jahren) 2,50 Euro
Ende des zwölften Jahrhunderts wurde der Grundstein für das imposante Bauwerk gelegt. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde fast die komplette Burg bis auf ihre Grundmauern zerstört. Erst 1970 wurde mit dem Wiederaufbau begonnen. Heute gilt die Burg Rabenstein als „Perle des Ailsbachtals“.

Führungen durch die Burg

Die Burg kann von April bis Oktober jeden Dienstag bis Sonntag zwischen 11.00 und 17.00 Uhr bei einer Führung besichtigt werden. Von November bis März zeigen Guides jeden Samstag, Sonntag und während der bayerischen Schulferien zwischen 11.00 und 16.00 Uhr sehenswerte Säle. Im Februar ist die Burg geschlossen. Dann finden keine Führungen statt.

(von E. Funderburk)

Abacho empfiehlt

Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Jetzt zum Sparpreis mit der Deutschen Bahn durch ganz Deutschland!
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Last Minute Urlaub geplant? Finde Ferienhäuser und -wohnungen für deine Reise
Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!
Geschenkgutscheine für aussergewöhnliche Momente - auch für deine Stadt!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.