Reise Inspiration, Wellness

Wellness im Paradies: Sri Lanka

Einen Wellness Urlaub der ganz besonderen Art können Entspannungs- und Erholungsbedürftige mitten im Herzen der Insel Sri Lanka erleben. Versteckt in den saftig grünen Bergen des Hinterlandes von Sri Lanka, drei Stunden Autofahrt von der Hauptstadt Colombo entfernt, liegt die kleine Siedlung Ulpotha. Seit ein paar Jahren hat sie sich als Teilzeit Yoga Retreat etabliert.

Versteckt in den saftig grünen Bergen von Sri Lanka liegt die kleine Siedlung Ulpotha. (spepnout/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a>)
Versteckt in den saftig grünen Bergen von Sri Lanka liegt die kleine Siedlung Ulpotha. (spepnout/cc)

Ulpotha verspricht Urlaub mit Ruhe. Mit bestechender Schlichtheit, bodenständiger Naturnähe und einer überaus intimen Atmosphäre kann es dieser magische Ort mühelos mit den weltweit großen Wellness Luxus Resorts aufnehmen.

16 Jahre ist es her, dass der Londoner Immobilienhändler Giles Scott zusammen mit zwei Partnern das als heiligen Ort geltende Grundstück erwarb und hier Gärten und Felder anlegte, die seitdem von Einheimischen ohne Pestizide und Maschinen bewirtschaftet werden. Um das Projekt zu finanzieren, entstand die Idee, Ulpotha auch für Urlauber zugänglich zu machen. Seitdem haben Entspannungssuchende rund acht Monate im Jahr die Möglichkeit, hier einen besonderen Wellness Urlaub zu verbringen, bei dem neben Yoga und Ayurveda vor allem die Verbundenheit zur Natur im Vordergrund steht.

Zurück zur Natur

Zwölf Lehmhütten mit Strohdach ohne Türen und Wänden bieten insgesamt 24 Wellness Urlaubern gleichzeitig Platz. Für Blickschutz sorgen Vorhänge und Rollos aus Matten. Die liebevolle Dekorationen und Einrichtung durch die Einheimischen sorgen zudem für den ganz besonderen Charme der Siedlung.

Von zivilisatorischen Errungenschaften wie Warmwasser, Mobilfunkverbindung oder Strom müssen sich Urlauber in Ulpotha allerdings schnell verabschieden. Dafür wird man mit Entspannung in höchster Konzentration belohnt: Familiäre Atmosphäre beim gemeinsamen Essen, Kanufahren auf dem hauseigenen See sind neben schaukelnden Freiluftbetten oder Yoga Übungen (zweimal täglich) auf der Terrasse des Bootshauses nur einige der besonderen Angebote, die das Yoga Retreat zu bieten hat. Bis ins frisch geerntete Essen aus dem eigenen Anbau schlägt sich das Credo des Wellness Reservates „Natur pur“ nieder.

Eine Woche Wellness Urlaub kostet im Yoga Retreat Ulpotha um die 850 € und enthält alle Mahlzeiten und Massagen. Auch die Yoga Kurse, die von gut ausgebildeten Yoga Lehrern geleitet werden, sind im Preis inklusive. Wer zusätzlich eine umfassende ayurvedische Betreuung dazubuchen möchte, muss einen Aufpreis von 270 Euro zahlen. Flüge nach Sri Lanka sind in dem Angebot allerdings nicht enthalten. Diese müssen von den Urlaubern selbst getragen werden.

Geöffnet ist das Yoga Reservat jeweils von Mitte Juni bis Ende August und von November bis Ende März. Die Buchung des Wellness Urlaubs in Ulpotha kann über die Webseite des Yoga Reservates ulpotha.com erfolgen.

Alex Fingas, Reiseexperte

Reisen und Kunst sind meine große Leidenschaft, die ich immer wieder gerne miteinander verknüpfe. Bei meinen zahlreichen Entdeckungstouren durch die Welt ist mir vor allem Italien zur zweiten Heimat geworden. Doch jetzt stehen erst einmal entlegenere Orte auf meinem Reiseplan. Bis dahin freue ich mich auf den gegenseitigen Austausch von Reiseeindrücken, -tipps und -erfahrungen.

Artikel, die dich auch interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>