Kurzurlaub

Wochenende in Sankt Peter Ording

Sankt Peter Ording gehört seit vielen Jahrzehnten zu den beliebtesten Urlaubsorten an der deutschen Nordseeküste – ideal um hier über ein verlängertes Wochenende oder für ein paar Tage von der Hektik des Alltags auszuspannen. Hier sind einige Highlights eines Kurzurlaubs in Sankt Peter Ording.

Kitebuggy-Fahrer am Strand von St. Peter-Ording (TZ-SPO)
Kitebuggy-Fahrer am Strand von St. Peter-Ording (TZ-SPO)

Ein Naturparadies – Meer, Sand und Dünen

Die Hauptattraktion des Seebades ist zweifelsohne sein weißer Sandstrand. Über zwölf Kilometer lang und bis zu zwei Kilometer breit erstreckt er sich sichelförmig vor dem Ort am Westende der Halbinsel Eiderstädt. Das Zusammenspiel von Meer, Wind und Sand hat die Küstenlinie bis heute immer wieder verändert. Der Strand, die Dünen und das Meer locken von Frühsommer bis zum Herbst nicht nur zahlreiche Badegäste an, sondern bieten auch vielfältige Möglichkeiten für Wasser- und Strandsport.

Auch im Herbst und Winter verfügt die Strandlandschaft über ihren eigenen Reiz und lädt zu langen Wanderungen und Spaziergängen ein. Zu jeder Jahreszeit kommen Urlauber in den Genuss des gesunden Seeklimas. Die salz-, jod- und aerosolhaltige Luft gilt als besonders heilsam und ist eine Wohltat für Allergiker.

Weltnaturerbe Wattenmeer

Die Wattlandschaft von Sankt Peter Ording gehört zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Es ist ein faszinierendes Erlebnis, den Wechsel der Gezeiten zu erleben. Um rund drei Meter verändert sich der Meeresspiegel bei jedem Gezeitenwechsel. Das Wattenmeer bietet einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen, die sich ideal an die besonderen Bedingungen angepasst haben, einen einzigartigen Lebensraum. Nicht umsonst wurde dieser Naturraum 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Urlauber können auf geführten Wattwanderungen die vielfältigen Lebensformen für sich entdecken.

Wellness und Kuren im Seebad

Gesundheit, Wellness und Erholung stehen im Urlaubsangebot von Sankt Peter Ording besonders hoch im Kurs. Seit 1958 ist der Ort ein anerkanntes Nordseeheil- und Schwefelbad, das einzige seiner Art in Deutschland. Nicht nur das Klima, sondern auch die hier Anfang der 1950er Jahre entdeckte Schwefelsolequelle bildet die Grundlage für Kuranwendungen. Im Mittelpunkt des Freizeit-, Kur- und Wellnessangebots von Sankt Peter Ording steht das Dünen-Therme Freizeit- und Erlebnisbad. Auf einer Fläche von über 1000 Quadratmetern bietet die Therme Bademöglichkeiten mit Nordseewasser, eine vielfältige Saunalandschaft sowie ein Gesundheits- und Wellnesszentrum.

Pauschal oder individuell – ideal für Kurzurlaub

Für Kurzurlauber gibt es eine Reihe interessanter Pauschalangebote. Aber auch, wenn Sie einen Kurztrip nach Sankt Peter Ording individuell organisieren möchten, ist das kein Problem. Das Seebad verfügt über ein großes Angebot an Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder Apartments. Besonders hübsch, dass Beach Motel direkt am Meer. Ob alleine, mit der ganzen Familie oder Freunden – Kurzurlaub in Sankt Peter Ording lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Tipps der Redaktion Anzeigen

Traumhotel finden und buchen!

Traumhotels, Luxus- und Boutiquehotels zum besten Preis: Traumhaft gut übernachten!

Günstige Hotels weltweit!

Über 105.000 Hotels in 92 Ländern bei booking.com zum günstigsten Preis buchen!
Peggy Reichelt, Reiseexperte

Viele Reisen nach Asien, Nordamerika, Australien, Afrika oder Kurztrips innerhalb Europas durfte ich schon erleben. Der weiße Fleck auf der Wunschliste der bereisten Kontinente – Südamerika – wird hoffentlich bald gefüllt. Bis dahin bin ich weiter auf der Suche nach Insidertipps und freue mich, diese hier zu teilen!

Artikel, die dich auch interessieren könnten:

Es wurden keine ähnlichen Artikel gefunden.

1 Comment

  1. Matthias sagt:

    Wenn ich Deutschland Urlaub mache, dann total gerne in Sankt Peter Ording. Ich finde den Ort richtig schön. Es gibt viele gute Lokale zum ausgehen und was erleben. Auch im Winter liebe ich die frische Brise am Meer und wenn man nach einem langen Spaziergang am Wasser wieder ins Warme kommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>