Anzeige

Wie funktioniert der Schnäppchenurlaub?

Schnäppchenurlaube kann man am ehesten machen, wenn man außerhalb der Saisonzeiten verreist. Außerhalb der Stoßzeiten bekommt man Unterkünfte meist zu einem Drittel des Preises, der in der Hochsaison verlangt wird. Eine andere Möglichkeit sind Last-Minute-Reisen. Günstige Preise hierfür kommen zustande, wenn nicht genügend Buchungen vorliegen. So werden im letzten Moment – zumeist Pauschalreisen – zu deutlich reduzierten Preisen angeboten.

Das Rote Meer in Ägypten zieht Segler und Badeurlauber an (Konstantin Zamkov/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank" rel="nofollow" >cc</a> <a href="" target="_blank" rel="nofollow"></a>)
Das Rote Meer in Ägypten zieht Segler und Badeurlauber an (Konstantin Zamkov/cc )

Die Entscheidung für die Reisezeit

Wer keine Kinder im schulpflichtigen Alter hat, ist nicht an Saisonzeiten gebunden und kann somit gezielt Urlaube außerhalb der Hauptsaison buchen. Damit kann man bares Geld sparen. Hauptsaisonzeiten richten sich zumeist an Schulferienzeiten und natürlich auch nach den Jahreszeiten und Feiertagen. In den warmen Sommermonaten ist Hauptsaisonzeit.

Wer an die Hauptsaison gebunden ist, kann entweder nach Urlaubszielen schauen, die etwas außerhalb der bekannten Urlaubshochburgen liegen, beispielsweise einige Kilometer im Landesinnern anstatt direkt am Meer. Dort sind Ferienunterkünfte auch zu dieser Zeit um einiges günstiger. Die andere Möglichkeit besteht darin, kurzfristig auf lohnende Last-Minute-Angebote zu hoffen.

Pauschalreisen verso Separatbuchung von Anreise und Unterkunft

In jedem Fall lohnt es sich, Pauschalangebote von Flug und Hotel mit alternativen Möglichkeiten zu vergleichen, denn manchmal ist es günstiger, wenn der Flug und das Hotel gesondert gebucht werden. Natürlich ist es auch hier abhängig davon, ob man die Reise für die Haupt- oder Nebensaison plant. Man sollte also diesen Vergleich auch zu unterschiedlichen Reisezeiten starten. Bei Flughäfen sowie Hotels gibt es online immer wieder Gutscheine zum Beispiel unter www.gutscheindoktor.de.

Auswahl eines Alternativflughafens

Bei Reisen mit dem Flugzeug kann man oft Geld sparen, wenn man einen anderen Flughafen als den eigentlich vorgesehenen in die Preisrecherche einbezieht. Preise für Flüge können um einige Hundert Euro günstiger ausfallen, wenn man beispielsweise von Köln-Düsseldorf nach Ägypten fliegt, anstatt von Frankfurt nach Ägypten. Auch hier gilt: Man sollte mehrere Optionen in den Preiskalkulator eingeben. Auch der Zielort sollte variiert werden, um zu überprüfen, ob sich durch die Wahl eines anderen Flughafens der Preis reduziert.

Flexibilität in puncto Urlaubszeit und Urlaubsort

Wenn man nicht zu sehr auf einen Urlaubsort fixiert ist, lohnt es sich, gezielt nach Schnäppchenangeboten Ausschau zu halten. Vielleicht ist ja doch etwas dabei, dass sich als Riesenüberraschung entpuppt. Viele Deutsche haben die Angewohnheit, immer an gleiche Orte zu verreisen. Flexibilität bezüglich des Urlaubszieles und auch der Reisezeit können deutliche Ersparnisse einbringen.

Hotel oder Ferienwohnung mit Selbstverpflegung

Ein Hotelaufenthalt bietet zweifellos den Vorteil, dass während des Urlaubes nicht gekocht werden braucht. Möchte man aber einen Schnäppchen-Urlaub buchen, sollte man einen Preisvergleich zwischen Hotel und Ferienwohnung ziehen. Hier liegen die Preise pro Tag oft in der Höhe wie ein Hotelzimmer für eine einzelne Person. Bevorzugt man ein Hotel, reicht es sicher aus, wenn es kein Sterne-Hotel ist. Die Urlaubstage verbringt man ja in der Regel sowieso außer Haus.

Tipps der Redaktion Anzeigen

Hochwertige Elektronik bei Amazon

Fernseher, Navigationsgeräte, Digitalkameras & mehr zu unschlagbaren Preisen bei Amazon

Günstig Übernachten mit Wimdu

Weltweit traumhafte Unterkünfte zu super Preisen findest du bei Wimdu!

Artikel, die dich auch interessieren könnten:

Es wurden keine ähnlichen Artikel gefunden.

2 Comments

  1. Andre sagt:

    Zusammenfassend ist anzumerken, dass antizyklischer Urlaub (immer dahin, wo es gerade nicht angesagt ist) am günstigsten ist. Da gibt es am meisten Rabatt bei den Hotels. Beispiele dafür: Kanaren und Fernreisen im Sommer, Türkei im Winter usw …

  2. Anja sagt:

    Danke für die Tipps und Infos. In der Tat kann man heute zwar überall online seinen Urlaub buchen, um aber die wirklichen Schnäppchen zu finden muss man schon genauer schauen. Habe selber gute Erfahrungen mit Gutscheinen der Reiseanbieter gemacht. Hier muss man aber auch darauf achten, dass diese oftmals erst für die nächste Reise gelten und nicht für die aktuelle Buchung. Aber immer wieder gibt es auch Aktionen die sofort genutzt werden können wie z.B. von Iberostar Hotels. Auf diese Weise lässt sich tatsächlich gutes Geld sparen und wer clever ist sucht auch direkt noch einen passenden Billigflug raus und hat seinen Urlaub komplettiert. Der Transfer lässt sich meistens ja vor Ort für kleines Geld regeln oder auch vorab online buchen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>