Ratgeber, Reise Apps

Die besten Reise Apps: Toilettenfinder, Benimm Coach & Co

Mobile Reiseguides für Smartphones boomen. Wer sich im Urlaub befindet, wird sich aber noch über ein paar weitere Reise Apps für iPhone & Co freuen. Wir stellen ein paar hilfreiche, teils kuriose Apps für unterwegs einmal genauer vor.

Hilfreich für jede Reise: Die App World Customs & Cultures
Hilfreich für jede Reise: Die App World Customs & Cultures

Apps für unterwegs

Auch wenn es lustig klingt, aber diese App kann einem in “dringenden Fällen” das Leben retten. Denn “Sit or squat” ist eine Toilettensuchmaschine für iPhone und Blackberry. Die Applikation findet die nächste öffentliche Toilette und ist damit nicht nur für Städtereisende, sondern auch für Autofahrer der ideale Reisebegleiter.

Die Toilettensuchmaschine
Die Toilettensuchmaschine

Mehr als 95.000 “Stille Örtchen” auf der ganzen Welt sind derzeit erfasst. Den kostenlosen Download für iPhone und iPod Touch findest du direkt hier.

Gerade in anderen Ländern kann man schnell ins Fettnäpfchen treten. Wer nicht mit den lokalen Gepflogenheiten, Bräuchen und Sitten seines Urlaubslandes vertraut ist, sollte sich die App “World Customs & Cultures” zulegen. Wie viel Trinkgeld ist in den USA üblich, was gilt in arabischen Ländern als Tabu oder wie begrüße ich mein Gegenüber richtig? Die wichtigsten Verhaltensregeln für 165 Reiseziele finden sich dieser Anwendung. “World Customs & Cultures” ist im iTunes Store für 2,39 Euro erhältlich.

Aber auch “Reise und Gesundheit” ist ein wichtiges Thema im Urlaub. Über Länderspezifische Gesundheitsrisiken und Vorsorgetipps (sowie zahlreiche weitere Ratschläge) informiert der reisemedizinische Infoservice “Fit for Travel”. Die App fürs iPhone listet täglich aktualisierte Ländermeldungen zu Krankheitsausbrüchen und Gesundheitsrisiken. Mehr als 300 Urlaubsziele sind darin enthalten. Auch ein Impfreminder und eine personalisierbare Checkliste hat diese App zu bieten. Über iTunes kann man diese App kostenlos runterladen.

Nicht wirklich lebensotwendig, aber für den ein oder andern eventuell ganz unterhaltsam, ist die App “Lingopal Flirta”. Mit dieser App wird Flirten in einer anderen Sprache zum Kinderspiel, denn 300 Flirtsprüche in 44 Sprachen hält diese App bereit. Für drei Euro kann diese Anwendung im iTunes Store heruntergeladen werden.

Sehr nützlich für die Reise ist die Anwendung “Spots”, denn mit dieser Suchmaschine für W-LAN-Spots ist man weltweit immer und überall online. Man spart sich im Ausland teure Roaming Gebühren, denn die App sucht die Umgebung in regelmäßigen Abständen nach offenen Internetzugängen ab und meldet das Gerät automatisch an. Hier geht es zum Download im iTunes Store (1,59 Euro).

Tipps der Redaktion Anzeigen

City Guide App für das iphone mit Insider Tipps

Die mobilen Stadtführer mit Insider Tipps für Paris, Berlin, Rom, London und viele weitere Städte!

Günstig telefonieren mit o2

Mit den Auslands-Tarifen von o2 zu Hause und im Urlaub günstig mobil telefonieren oder surfen.
Alex Fingas, Reiseexperte

Reisen und Kunst sind meine große Leidenschaft, die ich immer wieder gerne miteinander verknüpfe. Bei meinen zahlreichen Entdeckungstouren durch die Welt ist mir vor allem Italien zur zweiten Heimat geworden. Doch jetzt stehen erst einmal entlegenere Orte auf meinem Reiseplan. Bis dahin freue ich mich auf den gegenseitigen Austausch von Reiseeindrücken, -tipps und -erfahrungen.

Artikel, die dich auch interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>