Auslandskrankenversicherung

Alle, die auf Reisen schon einmal ernsthaft krank geworden sind, wissen, wie wichtig eine gute Auslandskrankenversicherung ist. Denn steht im Ausland unerwartet ein Arztbesuch, ein Krankenhausaufenthalt oder gar eine Operation an, kann der Urlaub schnell ganz schön teuer werden.

Auslandskrankenversicherung (Schlierner / <a href="http://de.fotolia.com/partner/229471" target="_blank" rel="nofollow" >fotolia.de</a>)
Auslandskrankenversicherung (Schlierner / fotolia.de)

Zwar übernimmt innerhalb Europas die gesetzliche Krankenversicherung auch Leistungen im Ausland, jedoch nur bis zur Höchstgrenze der geltenden Sätze deutscher Krankenversicherungen. Wer sich außerhalb Europas aufhält, für den besteht zudem oftmals gar kein Krankenschutz.

Reisen ohne Risiko mit einer Auslandskrankenversicherung

Zu einer sicheren Reise in weit entfernte Länder gehört daher immer eine gute Auslandskrankenversicherung. Diese erstattet die Zuzahlungen bei Medikamenten, Arztbehandlungen und Krankenhausaufenthalten im Ausland und übernimmt meist auch einen Rücktransport nach Deutschland, sollte dieser medizinisch notwendig sein.
Das Angebot an Auslandskrankenversicherungen ist ebenso groß wie vielfältig. Die Auswahl der richtigen Krankenversicherung fällt da nicht immer leicht. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, die dir bei der Wahl des passenden Angebotes behilflich sein sollen.

Welche Arten von Auslandskrankenversicherung gibt es?

Wer einmal im Jahr verreist, für den ist in der Regel eine Einmalpolice als Auslandskrankenversicherung ausreichend. Für Viel-Reisende hingegen kann sich eine Jahrespolice lohnen. Der Vorteil: Man genießt ein ganzes Jahr den Schutz der Auslandskrankenversicherung, egal wie spontan und wie oft man verreist.
Zusätzlich kann man bei vielen Anbietern auch ein Reisepaket buchen, d.h. zusätzlich zur Auslandskrankenversicherung kann eine Reiserücktritts- und Reisegepäckversicherung abgeschlossen werden.

Auch kann eine zusätzliche Reiseunfallversicherung vereinbart werden. Diese bietet Versicherungsschutz bei Unfällen am Urlaubsort und übernimmt die Kosten, wenn die gesetzliche Unfallversicherung ausfällt. Meist ist es jedoch völlig ausreichend, sich gegen Unfälle im Rahmen des Versicherungsschutzes einer Auslandskrankenversicherung zu versichern.

Bei privaten Krankenversicherungen ist eine Auslandskrankenversicherung oft in der normalen Police enthalten. Um mit Sicherheit zu wissen, ob dies der Fall ist, kann die jeweilige Versicherung Auskunft geben und übersendet bei Anfrage auch eine Bestätigung, dass die Versicherung Leistungen im Ausland übernimmt.

Was sind die besten Anbieter?

Natürlich kommt es auf den individuell gewünschten Leistungsumfang einer Auslandskrankenversicherung an, aber der FINANZtest 05/2010 hat die Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur mit dem Prädikat „sehr gut“ (1,4) als Testsieger auserkoren. Platz zwei teilen sich die Auslandskrankenversicherung der Huk-Coburg und der R+V. Sie erhielten vom Finanztest jeweils das Prädikat „gut“ (1.6).

Was kostet eine Auslandskrankenversicherung?

Eine Auslandskrankenversicherung ist in der Regel nicht sehr teuer. Für Einzelpersonen ist ein Jahresvertrag schon für ca. 10 Euro, für Familien für knapp 15 Euro zu haben. Je nach Anbieter kann es jedoch auch noch günstigere Angebote geben.

Tipps der Redaktion Anzeigen

Gut versichert in den Urlaub

Mit der Auslandsreisekrankenversicherung der DEVK ist man schon für 7,50 € im Jahr optimal versichert.

Optimal versichert mit dem Testsieger

ERV: Der Testsieger für Reiserücktrittsversicherungen bietet Rundumschutz schon ab 7 Euro!

Reise Inspiration

Radtour auf Rügen: Halbinsel Mönchgut

Wer immer schon einmal wissen wollte, wie sich wirkliche Entspannung anfühlt, sollte seinen nächsten Urlaub auf der Halbinsel Mönchgut verbringen. Am südlichen Zipfel Rügens zeigt sich die Ostsee von ihrer ganz besonders schönen Seite, denn nirgendwo sonst kriegt man auf … Weiterlesen

Wochenende auf Usedom in Ahlbeck

Ein Wochenende an der Ostsee ist so erholsam wie mehrere Tage Urlaub. Die frische Meerluft tut Seele und Körper nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter gut. Was liegt also näher, als einen Kurzurlaub auf der Ostseeinsel Usedom zu … Weiterlesen

Baden in Brandenburg: Die schönsten Badeseen

Es muss nicht immer die Ostsee oder Nordsee sein. Wer im Sommer nach etwas Abkühlung und Erfrischung sucht, findet auch jenseits der Küste ein Eldorado an Bademöglichkeiten vor. Unsere neue Serie verrät dir, an welchen Badeseen Deutschlands es sich besonders … Weiterlesen

Ostseeluft schnuppern

In den Sommermonaten ist die Luft erfüllt von Kinderlachen und es gibt ein munteres Treiben am Strand und in den Städten nahe der Ostsee. Aber kaum kehrt der September ein, so ruft die Schule das wilde Völkchen in ernsten Alltag … Weiterlesen

Ferienhäuser an der Nordsee

Für den Urlaub im Sommer sind Ferienhäuser an der Ostsee und Ferienhäuser an der Nordsee prima geeignet, wenn man günstig und komfortabel an der Küste residieren will. Vor allem für Familien sind Ferienhäuser im Urlaub sinnvoll. Urlaub im Ferienhaus hat … Weiterlesen

Ratgeber

Ostseeluft schnuppern

In den Sommermonaten ist die Luft erfüllt von Kinderlachen und es gibt ein munteres Treiben am Strand und in den Städten nahe der Ostsee. Aber kaum kehrt der September ein, so ruft die Schule das wilde Völkchen in ernsten Alltag … Weiterlesen

Nicht ohne mein iPhone: Die besten Apps für den Sommerurlaub

iPhone & Co sind im Sommerurlaub nützliche Helfer für unterwegs – allerdings nur, wenn sie mit den richtigen Reise-Apps bestückt wurden. Wir haben uns auf die Suche gemacht und sind auf folgende tolle Apps für den Urlaub gestoßen. Offmaps 2 … Weiterlesen

Bangkok, die “Stadt der Engel”

Bangkok, die „Stadt der Engel“, ist als Hauptstadt von Thailand nicht nur eine der wichtigsten Städte des Landes, sondern ist dank der Vielseitigkeit auch eines der schönsten Reiseziele in Asien. Die Millionenstadt bietet Reisenden die Möglichkeit, sich auf die Spuren … Weiterlesen

Mietwagen online buchen und viel Geld sparen

Wer mit dem Flugzeug in den Urlaub startet, der braucht vor Ort einen Mietwagen, um mobil zu sein. Geschäftsreisende, die mit dem Flieger reisen, nutzen ebenfalls gerne die  unkomplizierte Möglichkeit, einen Leihwagen direkt am Flughafen in Empfang zu nehmen. Und … Weiterlesen