Auslands Handytarife

Von unterwegs aus in die Heimat telefonieren, mit einer Textnachricht einen Gruß versenden oder per MMS schnell ein Urlaubsfoto verschicken: Das Mobiltelefon ist aus dem Reisegepäck nicht mehr wegzudenken. Dank internationalem Roaming klappt das Telefonieren unterwegs meist genau so gut wie zu Hause. Wer im Ausland sein Handy benutzt, muss jedoch gut aufpassen, dass die Handyrechnung nicht teurer wird als die Hotelrechnung.

Telefonieren im Ausland (Apple.com)
Telefonieren im Ausland (Apple.com)

Welche Auslands Handytarife gibt es?

Vor der Reise sollte man daher sehr genau die Auslands-Handytarife der verschiedenen Anbieter prüfen und nach speziellen Tarifoptionen fürs Ausland suchen. Die großen Netzanbieter haben neben speziellen Auslands-Handytarifen auch besondere Tarifoptionen für ihre Kunden im Angebot. Wer bereits einen Handyvertrag hat, kann sich bei seinem Netzbetreiber nach günstigen Auslandsoptionen informieren und diese ggf. dann zum bestehenden Vertrag dazu buchen:

Bei T-Mobil z.B. gibt es die Möglichkeit, ein Auslandspaket oder sogar eine Auslandsflatrate später noch hinzuzufügen. Angebote wie „Smart Traveller“, „Relax Holliday“ oder „T-Mobil weltweit“ machen das Telefonieren, Surfen und Smsen im Ausland wesentlich günstiger und bieten sich, je nach Urlaubsland und Telefonier- bzw. SMS- oder Surfgewohnheiten, an.

Aber auch bei anderen Vertragsanbietern sind spezielle Angebote fürs Ausland zu finden: Base hält mit dem Dienst „Base-Reisevorteil plus“ viele Vorteile für Urlauber innerhalb der EU bereit. Vodafone-Kunden sollten sich nach dem Angebot „Vodafone World“ erkundigen, denn mit diesem Dienst kann man in 160 Länder zu einheitlichen Preisen telefonieren.

Auch für Prepaid-Kartenhandys gibt es besondere Specials fürs Ausland: Bei der „Base Prepaid International“ vom Anbieter Base beispielsweise zahlt man innerhalb von EU-Ländern einen einheitlichen Preis fürs Smsen und Telefonieren. Vodafone hat u.a. den Tarif „ReiseVersprechen“ in seinem Programm.

Reisende, die sich länger und öfter an ein und demselben Reiseort aufhalten, sollten sich eine ausländische Prepaid-Sim-Karte zulegen und diese ins Handy einlegen. Der große Vorteil: Man zahlt für ankommende Gespräche keine Gebühren. Dafür müssen Anrufer in diesem Fall tiefer ins Portemonnaie greifen. Leider können ausländische SIM-Karten jedoch nur für Mobiltelefone verwendet werden, die keinen SIM-Lock oder NET-Lock haben.

Tipps der Redaktion Anzeigen

Einfach & günstig telefonieren mit Simyo

Einfach günstig telefonierst Du mit Simyo & dem Sorglos Tarif!

Günstig telefonieren mit o2

Mit den Auslands-Tarifen von o2 zu Hause und im Urlaub günstig mobil telefonieren oder surfen.

Reise Inspiration

Die kulturelle Vielfalt von Mexiko entdecken

Glasklares Meer, weißer Strand, hohe Berge mit schneeweißen Spitzen und die uralte Maya-Kultur. Mexiko begeistert mit seiner Vielfalt. Urlauber finden in dem mittel- und nordamerikanischen Land alle Facetten, die man auf einer Rundreise sucht. Das Land eignet sich sowohl für … Weiterlesen

Tansania Reise: Serengeti und Sansibar

Eine Reise nach Afrika, das bedeutet immer eine Reise, die man nicht nur einmal macht, egal in welche Ecke des schwarzen Kontinents es einen verschlägt. Wer in Südafrika war, das Kap gesehen hat, die gewaltige Schönheit der Natur und natürlich … Weiterlesen

Überleben in Asien: Welche Zahlungsmittel gehören in die Brieftasche

Die Zahlungsmöglichkeiten in Asien. Was ist für Ihren Aufenthalt wichtig? Worauf sollten Sie besonders achten, um durch geschickten Währungsumtausch die Urlaubskasse zu entlasten. Im Fokus des Beitrages stehen – die EC-Karte, die Kreditkarte, aber auch das Bargeld und die traditionellen … Weiterlesen

Tipps für Sylt: Zwischen Whiskymeile und endlosen Stränden

Sicherlich hat schon jeder Deutsche einmal “Ich will zurück nach Westerland” im Radio gehört. Dabei handelt es sich um einen Song der Gruppe “Die Ärzte”. Schon diese besingen die wunderschöne Insel Sylt mit der Hauptstadt Westerland. Deutschlands viertgrößte Insel ist … Weiterlesen

Städtereise nach Warschau

Eine geschichtsträchtige Stadt in einem jungen Land: Warschau ist ein vielversprechendes Ziel für einen Wochenendtrip. Ob Sightseeing oder Partywochenende – die Hauptstadt Polens ist vielfältig und genau das Richtige für Entdeckungsfreudige. Die Altstadt von Warschau – ein Stück europäische Geschichte … Weiterlesen

Ratgeber

Wunderschöne Altstädte in Österreich entdecken

Österreich zählt zu den europaweit ganz beliebten Urlaubszielen. Sommer wie Winter finden Urlauber und Touristen viele Gelegenheiten für einen Urlaub in und mit der Natur. Das gilt für das Wandern oder Bergsteigen in den österreichischen Alpen ebenso wie für Baden, … Weiterlesen

Ostseeluft schnuppern

In den Sommermonaten ist die Luft erfüllt von Kinderlachen und es gibt ein munteres Treiben am Strand und in den Städten nahe der Ostsee. Aber kaum kehrt der September ein, so ruft die Schule das wilde Völkchen in ernsten Alltag … Weiterlesen

Nicht ohne mein iPhone: Die besten Apps für den Sommerurlaub

iPhone & Co sind im Sommerurlaub nützliche Helfer für unterwegs – allerdings nur, wenn sie mit den richtigen Reise-Apps bestückt wurden. Wir haben uns auf die Suche gemacht und sind auf folgende tolle Apps für den Urlaub gestoßen. Offmaps 2 … Weiterlesen

Bangkok, die “Stadt der Engel”

Bangkok, die „Stadt der Engel“, ist als Hauptstadt von Thailand nicht nur eine der wichtigsten Städte des Landes, sondern ist dank der Vielseitigkeit auch eines der schönsten Reiseziele in Asien. Die Millionenstadt bietet Reisenden die Möglichkeit, sich auf die Spuren … Weiterlesen